Mathias Klein neuer Finanz-Geschäftsführer Travel

Andreas Prokop verlässt Holding-Geschäftsführung

Mathias Klein (48) wird Geschäftsführer Finanzen von UNISTER Travel. Zum 1. August tritt Klein die Nachfolge des amtierenden CFO Matthias Steinberg an. Steinberg ist seit 1. April in Personalunion Vorsitzender der Geschäftsführung des Mutterkonzerns UNISTER Holding.

Klein ist seit 2006 Director Corporate Accounting bei FTI Touristik in München und Finanzchef zahlreicher Gesellschaften der FTI Group. „Nur wenige Finanzexperten verstehen die besonderen Herausforderungen der Touristikbranche so gut wie Mathias Klein. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit“, kommentiert Matthias Steinberg.

Andreas Prokop (47) hat indes die Geschäftsführung der UNISTER Holding verlassen und möchte sich nun neuen Projekten widmen. „Unter der Ägide von Andreas Prokop hat Unister den Wandel vom inhabergeführten Start-Up zum managementgeführten Konzern erfolgreich vollzogen. Wir danken ihm sehr für die geleistete Arbeit“, sagte Steinberg. Bis auf weiteres leiten Steinberg und von August an auch Mathias Klein den Verantwortungsbereich von Andreas Prokop. Prokop war seit Anfang 2013 ein Geschäftsführer der UNISTER Holding.

Mathias Klein, ab 1.8.2015 Geschäftsführer Finanzen von UNISTER Travel

Mathias Klein, ab 1.8.2015 Geschäftsführer Finanzen von UNISTER Travel

Artikel drucken Pressemitteilung downloaden

Presseverteiler

Name (Pflichtfeld)

Vorname (Pflichtfeld)

Medium

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ressort

Position

Captcha
captcha

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Captcha
captcha